Verwaltungsgericht Wien

152: Staatsbürgerschaftsrecht 2023

Verwaltungsverfahren: Zur Abgrenzung zwischen einem Boten und einem Bevollmächtigten in Hinblick auf die Zurechnung des Verschuldens im Zusammenhang mit der Einbringung eines Wiedereinsetzungsantrages.
VGW-152/005/14179/2023 vom 23.11.2023

PDF Download (31.7 KB)


Staatsbürgerschaftsrecht: Zur Beiziehung des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus als Sachverständiger
VGW-152/007/15518/2022 ua. vom 10.07.2023

PDF Download (81.1 KB)



Staatsbürgerschaftsrecht: Zur Auslegung des in § 58c Abs. 1 StbG 1985 verwendeten Begriffes des „Hauptwohnsitzes“. 
VGW-152/099/8601/2022 vom 04.07.2023

PDF Download (60.2 KB)



Staatsbürgerschaftsrecht: Zur Frage, ob der Bezug der NÖ Grundversorgung während eines Asylverfahrens als „Sozialhilfeleistung der Gebietskörperschaften“ iSd. § 10 Abs. 5 StbG zu werten ist.
VGW-152/099/416/2023 vom 20.03.2023

PDF Download (123.5 KB)



Wr. Auskunftspflichtgesetz: Zu einem an das Verwaltungsgericht Wien gerichteten Antrag, gemäß § 1 Abs. 1 Wr. AuskunftspflichtG Rechtsauskunft darüber zu erteilen, welche Urkunden nach der Rechtsansicht des Gerichtes die Herkunft einer Person beweisen können.
VGW-152/V/075/680/2023 u.a. vom 23.01.2023

PDF Download (25.6 KB)